Massagequelle

                     

Lomi Lomi Nui, Hawaiianische Tempelmassage

Lomi ist das hawaiianische Wort für "Drücken, Kneten",

Nui bedeutet "wichtig, großartig"

Lomi Lomi Nui ist also eine besondere, intensive Massage, die den ganzen Menschen anspricht.

Der Behandler arbeitet meist mit den Unterarmen und bewegt sich mit tänzerischen Schritten, was der Massage einen besonders fließenden Ablauf gibt.

Besondere Beachtung erfährt der Rücken, im hawaiianischen Glauben der Sitz der Zukunft.

Im Bauchraum sitzt die "Vergangenheit", Emotionen und Verletzungen können dort sanft und achtsam mit der Massage gelöst werden.

Auch die Gelenke werden gedehnt und gelockert.

Eine entspannende und wohltuende Ganzkörpermassage.

50 Minuten = 45 Euro